WIE NACHHALTIG IST IHRE ORGANISATION?

MACHEN SIE DEN TEST!

Datenschutz und Sicherheit

auf der Inter­net­seite: www.nachhaltige-organisationsentwicklung.de

Der Schutz Ihrer per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en ist für uns ein zen­trales Anliegen. Mit dieser nach­fol­gen­den Daten­schutzerk­lärung informieren wir Sie über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhe­bung und Ver­wen­dung Ihrer per­so­n­en­be­zo­gen­er Dat­en durch dieses Inter­ne­tange­bot.

1.1 Daten­ver­ar­beitung auf dieser Inter­net­seite

Bei dem Besuch unser­er Web­seite wer­den grund­sät­zlich keine per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en gespe­ichert. Die Web­seite erhebt und spe­ichert aber nicht per­so­n­en­be­zo­gene Dat­en, die Ihr Brows­er an uns über­mit­telt, automa­tisch in ihren Serv­er Log Files Infor­ma­tio­nen. Dies sind:

- Browsertyp/ ‑ver­sion
— ver­wen­detes Betrieb­ssys­tem
— Refer­rer URL (die zuvor besuchte Seite)
— Host­name des zugreifend­en Rech­n­ers (IP Adresse)
— Datum und Uhrzeit der Server­an­frage

Diese Dat­en sind für uns nicht bes­timmten indi­vidu­ellen Per­so­n­en zuzuord­nen. Eine Zusam­men­führung dieser Dat­en mit anderen Daten­quellen wird nicht vorgenom­men, die Dat­en wer­den nach ein­er sta­tis­tis­chen Auswer­tung zur Opti­mierung des Ange­bots gelöscht.

1.2 Geschlecht­sneu­trale Sprache/Schreibweise

In den Artikeln, Beschrei­bun­gen, Frage­bö­gen und Auswer­tun­gen wird auf eine geschlecht­sneu­trale Sprache/Schreibweise im Sinne der Gle­ich­stel­lung von Mann und Frau geachtet. Wo dieses nicht möglich ist, wird zugun­sten der besseren Les­barkeit das ursprüngliche gram­ma­tis­che Geschlecht als Klas­si­fizierung von Wörtern (männlich, weib­lich, säch­lich und andere) ver­wen­det. Es wird an dieser Stelle darauf hingewiesen, dass damit auch jew­eils das andere Geschlecht ange­sprochen ist.

1.3 Per­so­n­en­be­zo­gene Dat­en

Per­so­n­en­be­zo­gene Dat­en sind diejeni­gen Infor­ma­tio­nen, die eine Iden­ti­fizierung ein­er Per­son möglich machen. Dazu gehören ins­beson­dere Vor- und Nach­name, Geburts­da­tum, Adresse und Tele­fon­num­mer. Weit­ere Dat­en sind zum Beispiel Angaben, die Sie über Ihre Inter­essens­ge­bi­ete oder ähn­lich­es machen. Die Dat­en wer­den von uns je nach Art des in Anspruch genomme­nen Dien­stes erhoben. Für bes­timmte Dien­ste ist beispiel­sweise eine Reg­istrierung uner­lässlich.

1.4 Frei­willige Angaben

Sie kön­nen frei­willige Angaben zu Ihren per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en im Benutzer­pro­fil täti­gen, die im Falle ihrer Angabe eben­falls ver­ar­beit­et wer­den. Ihre Ein­willi­gung zur Spe­icherung der frei­willi­gen Dat­en kön­nen Sie jed­erzeit wider­rufen, indem Sie sie ein­fach aus Ihrem Benutzer­pro­fil löschen.

1.5 Daten­schutz bei Umfra­gen und For­mu­la­ren

Wenn Sie an ein­er frei­willi­gen Umfrage (z.B. der Selb­st­be­w­er­tung) teil­nehmen, wer­den Ihre Angaben im Umfrage­for­mu­lar ohne IP-Adresse auf unserem Serv­er gespe­ichert.

1.6 Kom­mu­nika­tion über das Kon­tak­t­for­mu­lar

Wenn Sie uns über das Kon­tak­t­for­mu­lar Anfra­gen zukom­men lassen, wer­den Ihre Angaben aus dem Anfrage­for­mu­lar inklu­sive der von Ihnen dort angegebe­nen Kon­tak­t­dat­en zwecks Bear­beitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfra­gen bei uns gespe­ichert. Diese Dat­en geben wir nicht ohne Ihre Ein­willi­gung an Dritte weit­er. Die Ver­ar­beitung der in das Kon­tak­t­for­mu­lar eingegebe­nen Dat­en erfol­gt somit auss­chließlich auf Grund­lage Ihrer Ein­willi­gung (Art. 6 Abs. 1 DSGVO). Sie kön­nen diese Ein­willi­gung jed­erzeit wider­rufen. Dazu reicht eine form­lose Mit­teilung per E‑Mail an uns. Die Recht­mäßigkeit der bis zum Wider­ruf erfol­gten Daten­ver­ar­beitungsvorgänge bleibt vom Wider­ruf unberührt. Die von Ihnen im Kon­tak­t­for­mu­lar eingegebe­nen Dat­en verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auf­fordern, Ihre Ein­willi­gung zur Spe­icherung wider­rufen oder der Zweck für die Daten­spe­icherung ent­fällt (z.B. nach abgeschlossen­er Bear­beitung Ihrer Anfrage). Zwin­gende geset­zliche Bes­tim­mungen – ins­beson­dere Auf­be­wahrungs­fris­ten – bleiben unberührt.

1.7 Newslet­ter

Um den Newslet­ter emp­fan­gen zu kön­nen, benöti­gen wir von Ihnen eine gültige Email-Adresse sowie Infor­ma­tio­nen, die uns die Über­prü­fung ges­tat­tet, dass Sie der Inhab­er der angegebe­nen Email-Adresse sind bzw. der Inhab­er mit dem Emp­fang des Newslet­ters ein­ver­standen ist. Weit­ere Dat­en wer­den nicht erhoben und gespe­ichert. Ihre Ein­willi­gung zur Spe­icherung der Dat­en, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Ver­sand des Newslet­ters kön­nen Sie jed­erzeit wider­rufen.

1.8 Ein­satz von Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API Schnittstelle den Kar­ten­di­enst Google Maps. Anbi­eter ist die Google Inc., 1600 Amphithe­atre Park­way, Moun­tain View, CA 94043, USA. Zur Nutzung der Funk­tio­nen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu spe­ich­ern. Diese Infor­ma­tio­nen wer­den in der Regel an einen Serv­er von Google in den USA über­tra­gen und dort gespe­ichert. Der Anbi­eter dieser Seite hat keinen Ein­fluss auf diese Datenüber­tra­gung. Die Nutzung der Dien­ste erfol­gt im Inter­esse ein­er ansprechen­den Darstel­lung unser­er Online-Ange­bote sowie ein­er leicht­en Auffind­barkeit der von uns auf der Web­site angegebe­nen Orte. Im Sinne von Art. 6 Abs. 1 DSGVO stellt das ein berechtigtes Inter­esse dar. Mehr Infor­ma­tio­nen zum Umgang mit Nutzer­dat­en find­en Sie in der Daten­schutzerk­lärung von Google unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

1.9 Weit­er­gabe Ihrer per­so­n­en­be­zo­gen­er Dat­en an Dritte

Wir ver­wen­den Ihre per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en und Infor­ma­tio­nen nur inner­halb unser­er inte­gri­erten Kom­mu­nika­tion und ver­sich­ern Ihnen, dass wir Ihre Dat­en wed­er verkaufen oder ver­mi­eten. Wir geben Ihre Dat­en nicht ohne Ihre aus­drück­liche Ein­willi­gung an Dritte weit­er. Soweit wir geset­zlich oder per Gerichts­beschluss dazu verpflichtet sind, wer­den wir Ihre Dat­en an auskun­fts­berechtigte Stellen über­mit­teln.

1.10 IP-Adressen und andere tech­nis­che Infor­ma­tio­nen

Für den Abruf von Web-Seit­en vom BVE ist die kurzfristige Reg­istrierung der IP-Num­mer unab­d­ing­bar. Die IP-Adresse ist die weltweit gültige, ein­deutige Kennze­ich­nung eines Com­put­ers und beste­ht aus vier durch Punk­te getren­nten Zif­ferblöck­en. Zumeist wer­den Sie als pri­vater Nutzer keine gle­ich­bleibende IP-Adresse benutzen, da Ihnen diese von Ihrem Provider nur vorüberge­hend für eine Sitzung zugewiesen wird. Den­noch ist bei sta­tis­chen IP-Adressen eine ein­deutige Zuord­nung der Nutzer­dat­en über dieses Merk­mal im Prinzip möglich.

1.11 Ein­satz von Cook­ies

Unsere Inter­net­seit­en ver­wen­den zum Teil Cook­ies, beispiel­sweise wenn Sie sich auf unser­er Inter­net­seite reg­istri­eren. Sie dienen dazu, unser Inter­ne­tange­bot nutzer­fre­undlich­er, effek­tiv­er und sicher­er zu machen. Cook­ies sind kleine Text­dateien, die auf Ihrem Rech­n­er abgelegt wer­den und die Ihr Brows­er spe­ichert. Cook­ies kön­nen nicht dazu ver­wen­det wer­den, Pro­gramme auszuführen oder einen Virus zu ver­bre­it­en.

1.12 Ser­ver­seit­ige Erhe­bung von Dat­en des Server­be­treibers

Bei Nutzers unser­er Web­siten­in­hal­ten wer­den Dat­en von dem Server­be­treiber der ALL-INKL.COM — Neue Medi­en Mün­nich (Daten­schutzerk­lärung) gespe­ichert. Die für uns zugänglich gespe­icherten Dat­en wer­den auss­chließlich zu sta­tis­tis­chen Zweck­en anonym zur Ver­fü­gung gestellt. Es erfol­gt keine per­so­n­en­be­zo­gene Ver­w­er­tung. Fol­gende Sta­tis­tik­dat­en ste­hen uns zur Ver­fü­gung:

– Browsertyp/ ‑ver­sion
– Besucherzahl Tag und Monat
– ver­wen­detes Betrieb­ssys­tem
– ver­wen­de­ter Brows­er
– aufgerufene Seit­en-Url
– Aufen­thalts­dauer
– die Web­site, von der Sie uns besuchen (soweit über­mit­telt)
– jew­eils über­tra­gene Daten­menge

1.13 Ein­satz und Opt-Out Ein­stel­lung der Ana­lyt­ics-Soft­ware

Auf diesen Web­seit­en wird die self-host­ed Ana­lyt­ics-Soft­ware Mato­mo einge­set­zt. Die Soft­ware ver­wen­det Cook­ies, die auf dem Com­put­er des Nutzers gespe­ichert wer­den und die eine Analyse der Nutzung der Web­site ermöglichen. Die durch das Cook­ie erzeugten Infor­ma­tio­nen über die Nutzung dieser Web­site – ein­schließlich der anonymisierten IP-Adresse – wer­den auf unserem Host­ing-Serv­er in Deutsch­land gespe­ichert. Nutzer haben die Möglichkeit, zu ver­hin­dern, dass Cook­ies auf Ihrem Com­put­er gespe­ichert wer­den. Hierzu müssen die Ein­stel­lun­gen entsprechend mod­i­fiziert wer­den. Im fol­gen­den Feld  kön­nen Sie Ihre aktuelle Ein­stel­lung über­prüfen und ggf. ein­stellen:

1.14 Ein­willi­gung zur Änderung der Daten­schutzerk­lärung

Hier­mit behal­ten wir uns das Recht vor, von Zeit zu Zeit Änderun­gen an dieser Daten­schutzrichtlin­ie vorzunehmen, um sie an unseren wach­sende IT-Umge­bung, sowie den rechtlichen und gesellschaftlichen Verän­derun­gen anpassen zu kön­nen.

1.15 Auskun­ft­srecht, Fra­gen und Anre­gun­gen

Sie haben jed­erzeit das Recht auf Auskun­ft über die bezüglich Ihrer Per­son gespe­icherten Dat­en, deren Herkun­ft und Empfänger sowie den Zweck der Spe­icherung. Wün­schen Sie eine Auskun­ft, haben Sie Fra­gen und Anre­gun­gen zum The­ma Daten­schutz und IT-Sicher­heit schick­en Sie uns bitte Ihre Nachricht. Für die Kom­mu­nika­tion bit­ten wir Sie, unser Kon­tak­t­for­mu­lar zu ver­wen­den.

1.16 Daten­schutzbeauf­tragte Per­son

Wenn Sie noch weit­ere Fra­gen zum Daten­schutz beim BVE haben, wen­den Sie sich bitte unter info[at]bv-ethik.de an uns.

Let­zte Aktu­al­isierung: März 2019